Skip to content

Almzeit – Zeit zum natürlich und ausgeglichen Sein

Unser Rahmenprogramm in der Almzeit orientiert sich in erster Linie an almwirtschaftlichen Tätigkeiten. Angefangen von buttern und käsen bis hin zum sog. Schwenden der Almwiesen, damit die Küh und Koima auch in 10 Jahren noch genügend zum Fressen finden.
 
Alois Sonnenhuber, der erfahrene Almerer und auch Almtrainer führt hierbei gekonnt Regie und achtet darauf, dass auch noch genügend Zeit zum Genießen und Entspannen bleibt. In diese einzigartige Welt der Sennerinnen und Senner kann man alleine in der Gruppe oder mit Kolleginnen und Kollegen eintauchen.
 
Unser Almzeit-Angebot umfasst grundsätzlich …
– Melken, Käsen und buttern
– Zäune reparieren, Tiere beobachten und versorgen
– Almwiesenpflege (Schwenden)
– Kräuterführung mit einer Diplom-Biologin
– geführte Wanderungen inkl. einer Sonnenaufgangstour
– viel Zeit und Gelegenheit zum Erholen und Entspannen
 
… und sonstige Begleitung in dem Maße, wie es erwünscht ist.
Hinweis: Mit a bisserl Glück kann man den Almauftrieb (i.d.R. Anfang Juni) bzw. den Almabtrieb (i.d.R. Anfang Oktober) mitmachen. Der genaue Termin hängt u.a. von der Witterung ab.
 
Wer mit etwas Wehmut im Gepäck anreist, der kann seinen ganz persönlichen „Rucksack“ schon nach wenigen Tagen um einiges erleichtern. Alois Sonnenhuber hilft hierbei gerne mit einer sehr wirksamen Methode im Rahmen eines Einzelgesprächs*.
 
Die Teilnehmer erwartet …
– gesundheitsfördernde almtypische Tätigkeiten
– eine urige und komfortable Berg–Oase
– eine echte Fachkompetenz
– ein wunderbares Bergpanorama
– eine himmlische Ruhe
– eine herzliche Begleitung
– eine herrlich entspannte Zeit zum Sein
 
…bei jedem Wetter !
 
Das kann man mit nach Hause nehmen:
– neue Lebensenergie
– eine Menge Wohlbefinden
– neue Perspektiven
– a Stückerl Glückseligkeit
 
Unsere Termine in 2015
aufgrund einer behördlichen Einschränkung können wir im Moment keine Almzeiten anbieten. Wir sind jedoch guter Dinge, dass es bald wieder weiter gehen wird.
 
Preis je Teilnehmer/in: € 990.- inkl. MwSt
* Einzelsitzung (ca. 2 Std) € 190.- (für jede weitere angefangene Std. € 90.-)
 
Hier geht’s zur Anmeldung !
 
Gutschein
Wenn man jemanden eine ganz besondere Freude machen möchte, dann kann man hier einen Gutschein bestellen »
 
Wer eine Almzeit ganz für sich alleine genießen möchte, für den erstellen wir sehr gerne ein individuelles Angebot.
 

zum Ablauf:

Tag 1: Ankommen

Wir treffen uns um 14:00 Uhr am Waldparkplatz im Sudelfeld, Nähe Hotel „Feuriger Tatzlwurm“ auf ca. 800 Meter Höhe. Anschließend wandern wir gemeinsam gemütlich in ca. 1,5 Std. auf Forst- und Waldwegen hoch zu unserer Berg-Oase. Dort oben, auf 1250 Meter heißt es erst mal ankommen, erfrischen und genießen. Nachdem man die Alm kennengelernt und sein Quartier bezogen hat, kann man diese Bergwelt-Idylle einfach auf sich wirken lassen und dabei spüren, wie viel Energie dieses kleine Stückerl Alpenparadies binnen kurzer Zeit spenden kann.

Tag 2-4: Zeit zum Sein

Der Tagesablauf könnte so aussehen: erfrischende Katzen- oder Katerwäsche oder SPAr-Dusche, bestes Frühstück, Tiere zählen und beobachten, Kräuter von der Almwiese sammeln, Almwiesen von Unkraut und kleinen Bäumen befreien, zu den umliegenden Almen wandern, kulinarisch pausieren, lesen, dösen, käsen, buttern, ratschn, zu Abend essen, am Feuer sitzen … ins Bett fallen, tief und fest schlafen.

Tag 5: Ausklingen

Am letzten Tag genießen wir vormittags zusammen noch mal ein reichhaltiges Frühstück, bevor es dann mit wunderbaren Eindrücken und einem Stückerl Glückseligkeit zurück ins Tal geht. Ankunft am Parkplatz wird gegen ca. 12.00 Uhr sein.
 


 

BaumoosAlm AS: Auszeit, Hüttenurlaub, Berghütte zum Mieten, Alm zum Mieten, Seminare auf der Alm located at Lechen 1 , 83080 Oberaudorf, Bayern . Reviewed by 54 customers rated: 5 / 5